0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scones
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 42 min
Fertig
Kalorien:
187
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien187 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium78 mg(2 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin16 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
8
Zutaten
225 g Mehl
1 TL Backpulver
50 g Butter
50 g Zucker
150 ml Milch
Mehl zum Arbeiten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterZucker
Produktempfehlung
Die clotted cream gibt es im Fachhandel. Die Scones schmecken aber auch mit Doppelrahmfrischkäse oder Schlagsahne.

Zubereitungsschritte

1.
Für die Scones das Mehl mit dem Backpulver in eine Rührschüssel geben und vermischen. Die Butter in Würfel schneiden und mit dem Mehl-Backpulver-Gemisch zu Bröseln verreiben. Den Zucker untermengen und in der Mitte eine Mulde formen. Die Milch hinein gießen und unterrühren. Auf der bemehlten Arbeitsfläche, mit den Händen, zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Nach Bedarf noch etwas Mehl oder Milch zufügen, bis der Teig nicht mehr an den Händen klebt.
2.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig ca. 2 cm dick ausrollen und mit einem gewellten Ausstecher (ca. 6 cm Durchmesser) kleine Brötchen ausstechen. Mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und im Ofen 10-12 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!).
3.
Wenn das Gebäck schön aufgegangen und goldbraun ist, aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
4.
Nach Belieben ganz klassisch mit Konfitüre und clotted cream servieren.