Selleriesoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Selleriesoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
936
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Schälchen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien936 kcal(45 %)
Protein22 g(22 %)
Fett67 g(58 %)
Kohlenhydrate62 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,9 g(46 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K109 μg(182 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure247 μg(82 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin18,6 μg(41 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium1.759 mg(44 %)
Calcium567 mg(57 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod46 μg(23 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren42,1 g
Harnsäure113 mg
Cholesterin171 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
1
Zutaten
½ Knollensellerie
2 Schalotten grob gehackt
300 ml Milch
2 Knoblauchzehen
1 Lorbeerblatt
1 Prise geriebene Muskat
50 g frische Semmelbrösel
50 g ungesalzene Butter
4 EL Schlagsahne
Salz
gemahlener schwarzer Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Die Schalotten abziehen und fein hacken. Den Sellerie und die Schalotten in der Milch und den Kräutern sowie den Gewürzen für 10 Minuten garen. Das Lorbeerblatt entfernen.
2.
Die Semmelbrösel zufügen und kochen, bis der Sellerie weich ist. Alles pürieren und durch ein feines Sieb passieren. mit Muskatnuss abschmecken. Die Butter in Stückchen unterrühren. Mit Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken. In Schälchen füllen und mit gehacktem Selleriegrün verziert servieren.