Thunfisch-Paprika-Sandwich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch-Paprika-Sandwich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
274
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien274 kcal(13 %)
Protein12 g(12 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K11 μg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium235 mg(6 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin27 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Ciabatta
Rucolablatt
150 g bester Thunfisch Glas, natur oder pochierter Lachs
4 Kirschtomaten
Balsamessig
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
getrockneter Oregano
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kirschtomaten waschen, halbieren und mit der Hautseite auf eine backofenfeste Platte setzen. Die Schnittfläche mit je mit einigen Tropfen Balsamico-Essig und Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer und etwas Oregano würzen. Im vorgeheizten Backofen (220°) ca. 15 - 20 Min. backen, dann herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Rucola waschen und trocken tupfen und harte Stiele abzwacken.
3.
Thunfisch abtropfen lassen, trocken tupfen und grob zerpflücken.
4.
Vom Ciabatta 8 Scheiben abschneiden. 4 Scheiben zuerst mit Rucola, dann mit Fisch belegen und je 2 Tomatenhälften aufsetzen, die übrigen Scheiben oben auflegen und mit Zahnstochern zusammenstecken.