Zitronenkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronenkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
484
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien484 kcal(23 %)
Protein5 g(5 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker30 g(120 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K4,2 μg(7 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium88 mg(2 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren17 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt31 g

Zutaten

für
12
Zutaten
350 g weiche Butter
350 g Zucker
5 große Eier
225 g Mehl
2 TL Backpulver
1 EL Zitronenschale
125 g Speisestärke
2 unbehandelte Zitronen Saft
Butter für die Form
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerZitronenschaleEiZitroneButter

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die weiche Butter mit dem Zucker und den Eiern verrühren, bis die Masse dick und goldgelb ist. Das Mehl mit dem Backpulver, der Zitronenschale und der Speisestärke vermischen, den Zitronensaft und die Buttermasse unterrühren. Den Teig in eine gebutterte Briocheform geben, glattstreichen und in den vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen. Falls der Kuchen nach der Hälfte der Backzeit zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken. Den fertigen Kuchen (Stäbchenprobe machen) herausnehmen, in der Form ca. 5 Minuten abkühlen lassen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig erkalten lassen.
2.
Mit Puderzucker bestaubt servieren.