Zucchini-Reis-Pfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini-Reis-Pfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
1052
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.052 kcal(50 %)
Protein62 g(63 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate137 g(91 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe52,3 g(174 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D10,4 μg(52 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K254,3 μg(424 %)
Vitamin B₁2,7 mg(270 %)
Vitamin B₂4,2 mg(382 %)
Niacin91,5 mg(763 %)
Vitamin B₆1,9 mg(136 %)
Folsäure602 μg(201 %)
Pantothensäure12,9 mg(215 %)
Biotin188,6 μg(419 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C214 mg(225 %)
Kalium5.291 mg(132 %)
Calcium336 mg(34 %)
Magnesium307 mg(102 %)
Eisen19,7 mg(131 %)
Jod127 μg(64 %)
Zink10,4 mg(130 %)
gesättigte Fettsäuren16,4 g
Harnsäure810 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
1
Zutaten
125 g Brühreis
250 ml Salzwasser
40 g gelbe Zucchini
400 g grüne Zucchini
500 g Champignons
500 g Austernpilze
1 EL Butter
400 g Kirschtomaten
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer
1 Bund gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Reis in dem Salzwasser zum Kochen bringen, in etwa 20 Minuten ausquellen lassen.

2.

Die Zucchini und Pilze putzen, waschen, kleinschneiden. Die Butter zerlassen und das Gemüse darin andünsten. Die Kirschtomaten und den Reis zu dem Gemüse geben.

3.

Mit Salz und Pfeffer würzen und die Crème fraîche unterrühren, einige Minuten dünsten lassen. Mit der gehackten Petersilie bestreuen.