Zweierlei Brotaufstriche: Paprikaquark / Tunfischcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zweierlei Brotaufstriche: Paprikaquark / Tunfischcreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Paprikaquark
1
1
1 Bund
250 g
Thunfischcreme
185 g
Thunfisch (ohne Öl, Inhalt 1 Dose)
1 EL
feine Kapern
1
kleinen Zweig Thymian
1 EL
200 g
Außerdem
Milch zum Glattrühren

Zubereitungsschritte

1.

Paprikaschote waschen, putzen und in feine Würfel schneiden. Schalotte pellen und sehr fein hacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.

2.

Speisequark in eine Schüssel geben, die vorbereiteten Zutaten zugeben und alles miteinander glatt rühren, unter Umständen etwas Milch zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Tunfischstücke in einer Schüssel mit einer Gabel sehr fein zerteilen. Thymian abbrausen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen.

4.

Zitronensaft und Frischkäse miteinander verrühren, Tunfisch, Kapern und Thymian zufügen und zu einer dicken Paste verarbeiten. Falls nötig, mit etwas Milch geschmeidiger machen. Salzen und großzügig mit Pfeffer abschmecken.

Dazu passt frisches Vollkornbrot.