Tofu-Brotaufstrich

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Tofu-Brotaufstrich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
205
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien205 kcal(10 %)
Protein12 g(12 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,5 mg(71 %)
Vitamin K19,6 μg(33 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium134 mg(3 %)
Calcium137 mg(14 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
400 g
4
100 g
Kichererbsen aus der Dose
70 ml
1
Schnittlauchröllchen zum Servieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TofuKichererbseOlivenölKnoblauchzeheZitroneSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Tofu abtropfen und in Würfel scheiden. Den Knoblauch abziehen und zusammen mit dem Tofu und den abgetropfte Kichererbsen in einen Mixer geben. Etwas die Hälfte vom Olivenöl zugeben. Die Zitrone gründlich waschen und mit einem Messer die Schale dünn abschälen und längs in feine Streifen schneiden, den Saft auspressen und etwas Saft zum Tofu geben. Im Mixer auf höchster Stufe fein zermusen dabei langsam das restliche Öl zugießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zitronenstreifen in kochendem Salzwasser kurz blanchieren.
2.
Den Aufstrich in eine Schüssel füllen und mit Pfeffer und Schnittlauchröllchen bestreuen, mit Zitronenzeten garniert servieren.