Ahornsirup-Popcorn

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Ahornsirup-Popcorn
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
237
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien237 kcal(11 %)
Protein5 g(5 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K25,1 μg(42 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium184 mg(5 %)
Calcium10 mg(1 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 TL Sonnenblumenöl
250 g Popcornmais (Puffmais)
3 EL Ahornsirup nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AhornsirupSonnenblumenöl

Zubereitungsschritte

1.

Das Sonnenblumenöl mit dem Popcornmais in einen Topf geben und bei mittlerer Temperatur erhitzen. Sobald das Popcorn zu springen anfängt, den Deckel schließen und die Herdplatte ausschalten.

2.

Den Topf auf ausgeschalteter Herdplatte so lange lassen, bis alle Körner aufgepoppt sind. Zwischendurch rütteln, um ein Anbrennen zu verhindern. Den Ahornsirup zugeben, nochmals kurz erhitzen und gut verrühren.

Bild des Benutzers Hannelore Schmidt
Das kann ja wohl nicht sein. Wie groß müsste ein Topf sein, in dem man 250g Mais aufpoppen lassen kann?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Schmidt, Sie können das Popcorn auch in mehreren Portionen zubereiten, dann reicht auch ein kleinerer Topf. Viele Grüße von EAT SMARTER!