Apfel-Nuss-Konfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Nuss-Konfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 24 min
Fertig
Kalorien:
757
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien757 kcal(36 %)
Protein3 g(3 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate159 g(106 %)
zugesetzter Zucker125 g(500 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K12,5 μg(21 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin15,8 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium378 mg(9 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt156 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Äpfel
200 ml Orangensaft
1 Vanilleschote
500 g Gelierzucker 2:1
60 g Walnusskerne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelOrangensaftWalnusskernVanilleschote

Zubereitungsschritte

1.
Die Äpfel waschen, schälen, das Kernhaus entfernen und klein würfeln. Mit dem Orangensaft in einem großen Topf vermischen. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herausschaben und mit der Schote zu den Äpfeln geben. Den Zucker untermengen und abgedeckt ca. 2 Stunden ziehen lassen.
2.
Die Nüsse grob hacken.
3.
Die Apfelmischung zum Kochen bringen und ca. 4 Minuten unter Rühren sprudelnd köcheln lassen. Eine Gelierprobe durchführen, die Vanilleschote herausnehmen und die Konfitüre in heiß ausgespülte Gläser einfüllen. Ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen, wenden und auskühlen lassen.