0

Ausgebackenes Fischfilet

Ausgebackenes Fischfilet
0
Drucken
312
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Mehl
1 Ei
½ TL Salz
200 ml trockener Milch
600 g Fischfilet z. B. Schellfisch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft
Mehl zum Bestauben
Fett zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Salz und der Milch zum Mehl geben. Zu einem glatten Teig verrühren. Etwa 10 Minuten ruhen lassen. Die Eiweiße steif schlagen und unter den Teig ziehen.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/6
Den Schellfisch abbrausen und trocken tupfen. In mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Zitronensaft beträufeln.
Schritt 3/6
Die Fischstücke jeweils mit etwas Mehl bestauben und durch den Teig ziehen.
Schritt 4/6
Im einem Topf das Fett auf ca. 175°C erhitzen.
Schritt 5/6
Den Fisch darin portionsweise in einem Frittierkorb 2-3 Minuten goldbraun frittieren. Ab und zu wenden.
Schritt 6/6
Abtropfen lassen und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Jerrybox Schmink Aufbewahrung, 360 Grad Drehbarer Kosmetik Organizer, Praktisch für alle Make Up Zubehör
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
16,99 €
Läuft ab in:
Jerrybox Schmink Aufbewahrung, 360 Grad Drehbarer Kosmetik Organizer, Praktisch für alle Make Up Zubehör
VON AMAZON
18,69 €
Läuft ab in:
Jerrybox Schmink Aufbewahrung, 360 Grad Drehbarer Kosmetik Organizer, Praktisch für alle Make Up Zubehör
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages