Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Avacado-Reis-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Avacado-Reis-Salat
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
300 g
Basmatireis gekocht
2
1
5
½
1
roter Rettich klein
1 Handvoll
Kräuter Basilikumblättchen, Thymianblättchen...
Pfeffer aus der Mühle
1
Bio-Zitrone der Saft
Olivenöl kalt gepresst
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Avodados schälen, halbieren, den Kern entfernen und in kleine Würfel schneiden. Den Rettich schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Reis mit dem Rettich, den Tomaten und der Paprika mischen.

2.

Ca. 150 g Joghurt mit 2 EL Öl und 2 EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren, die geschälte Knoblauchzehe hineinpressen, unterrühren und unter den Reis mischen. Die Avocadowürfel und die grob gehackten Kräuter locker unterheben. Mit ungewürztem Joghurt beträufeln, mit den roten Pfefferkörner bestreuen und sofort servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Avocado richtig schälen, halbieren und entsteinen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar