Avocado mit Getreide

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Avocado mit Getreide
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g 6-Korn-Getreidemischung Reformhaus
500 ml Gemüsebrühe
1 reife Avocado
Zitronen (Saft)
1 mittelgroße Zwiebel
200 g Austernpilze
1 EL Pflanzenöl zum Braten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL frisch gehackte Petersilie oder Schnittlauchröllchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Getreide kalt abbrausen und mit der Brühe in einen Topf geben und ein Mal aufkochen lassen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 30 Min. quellen lassen.
2.
In der Zwischenzeit die Avocado schälen, vom Kern befreien und in dünne Scheiben schneiden. Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln und zugedeckt ziehen lassen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Austernpilze putzen und abreiben, größere Exemplare halbieren oder vierteln.
3.
Das Öl in einer hohen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Zwiebel darin bei schwacher Hitze glasig werden lassen. Die Austernpilze dazugeben und unter ständigem Rühren bei starker Hitze 3 Min. garen. Das Getreide unterrühren und die Avocadoscheiben vorsichtig unterheben und 2 Min. in der Pfanne ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie oder Schnittlauch bestreut servieren.