Eistee mit Beeren und Minze

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Eistee mit Beeren und Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4 EL
schwarzer Tee
1
unbehandelte Zitrone
Rohrohrzucker nach eigenem Geschmack
250 g
4
kleine Minzzweige
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereTeeZitroneRohrohrzucker

Zubereitungsschritte

1.
1 l Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und den Tee darin ca. 3 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb filtern. Die Zitronen waschen, die Schale mit einem Sparschäler abziehen und den Saft auspressen. Zitronenschale und –Saft in den Tee geben. Vollständig abkühlen lassen, nach eigenem Geschmack mit Zucker süßen und im Kühlschrank 2 Stunden kalt stellen.
2.
Die Himbeeren und die Minzezweige waschen. In 4 Gläsern verteilen und mit dem Eistee auffüllen. Mit Eiswürfeln servieren.