Fischcarpaccio mit Avocadocreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischcarpaccio mit Avocadocreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
342
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert342 kcal(16 %)
Protein22 g(22 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,2 mg(110 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure117 μg(39 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium690 mg(17 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin94 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
frisches helles Lachsfilet oder anderes Filet von Fischen mit festem Fleisch, z. B. alle Felsenbarsche
1
100 g
2 EL
1 TL
mittelscharfer Senf
½
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsfiletSalzsaure SahneMayonnaiseSenfAvocado

Zubereitungsschritte

1.
Fischfilet kurz anfrieren lassen, dann mit einem scharfen dünnen Messer dünne Scheiben abschneiden, sofort auf Teller verteilen und leicht salzen.
2.
Für die Creme die Avocado halbieren, entkernen, eine Hälfte anderweitig verwenden. Das Fruchtfleisch der anderen Hälfte mit einer Gabel zerdrücken und mit Creme fraîche, Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer zu einer Creme verarbeiten.
3.
Frisée waschen, trockenschleudern und mit der Creme auf den Fischtellern anrichten.

Video Tipps

Wie Sie eine Avocado richtig schälen, halbieren und entsteinen
Schlagwörter