Smart frühstücken

Green-Smoothie-Bowl

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Green-Smoothie-Bowl

Green-Smoothie-Bowl - Foto: Yakult Deutschland GmbH

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
720
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Wie der Name schon verrät, wird der Smoothie nicht aus dem Glas getrunken, sondern in einer Schale – Bowl – serviert.

Der grüne Smoothie zum Löffeln ist eine prima Alternative zum herkömmlichen Frühstück, denn es ist noch genug Platz für gesunde Lieblings-Toppings wie Früchte, Nüsse oder Samen. Die Smoothie Bowl bewusst Löffel für Löffel genießen, so wird der Körper mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen versorgt.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert720 kcal(34 %)
Protein15 g(15 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate87 g(58 %)
Ballaststoffe17 g(57 %)

Zutaten

für
2
Zutaten
4 getrocknete Datteln (entsteint)
50 g junge Grünkohlblätter
2 Bananen
1 TL Zitronensaft
1 Avocado
2 Kiwis
2 Fläschchen Yakult Original
200 ml Haferdrink oder Milch (1,5 % Fett)
1 Handvoll Himbeere (frisch oder aufgetaut)
60 g Nuss- Granola (Fertigprodukt, ungesüßt)
Produktempfehlung

Yakult Original ist Kult seit 1935 und einzigartig mit seinen aktiven Shirota Milchsäurebakterien, die den Darm lebend erreichen. Das ideale Upgrade für eine gesunde Ernährung mit erfrischend leckerem Geschmack – eben original Yakult. Probieren Sie das Original!

Zubereitungsschritte

1.

Die Datteln in heißem Wasser 5 Minuten einweichen.

2.

Den Grünkohl waschen, bei Bedarf vom dicken Stiel befreien und klein zupfen.

3.

Die Bananen schälen und eine Banane grob zerkleinern. Die andere Banane in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und beiseite legen.

4.

Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mithilfe eines Löffels herauslösen, ebenfalls klein schneiden.

5.

Die Kiwis schälen und in Scheiben schneiden, eine Kiwi zur Seite legen. Die Datteln abseihen und klein schneiden.

6.

Die Datteln, den Grünkohl, die zerkleinerte Banane, eine Kiwi, die Avocado, das Yakult und den Haferdrink mit einem Standmixer oder Pürierstab zu einem Smoothie fein pürieren.

7.

Frische Himbeeren waschen und trocken tupfen. Den Smoothie auf zwei Schalen verteilen. Die Beeren, Bananenscheiben und Kiwi auf dem Smoothie anrichten und mit Granola bestreuen und servieren.