0
Drucken
0

Gugelhupf

Gugelhupf
310
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
2 h 35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Guglhupfform
weiche Butter für die Form
Jetzt bei Amazon kaufen!weiche gemahlene Mandeln für die Form
400 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gemahlene Mandeln geschält
½ Würfel frische Hefe ca. 21 g
200 ml Milch
100 g Zucker
2 Eier
100 g weiche Butter
Hier kaufen!4 cl Rum
Hier kaufen!60 g Rosinen
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Form ausbuttern und mit Mandeln ausstreuen. Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Mandeln dazu streuen und in der Mitte eine Mulde formen. Die Hefe mit 2-3 EL lauwarmer Milch und 2 EL Zucker verrühren und auflösen. In die Mehlmulde gießen, mit etwas Mehl zu einem Vorteig anrühren und zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Die Eier mit der Butter, der restlichen lauwarmen Milch und dem übrigen Zucker mit in die Schüssel geben und zu einem mittelfesten Teig verkneten. Weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
2
Den Rum leicht erwärmen, die Rosinen untermischen und ziehen lassen.
3
Den Teig nochmal gut durchkneten und dabei die abgetropften Rosinen einarbeiten. In die vorbereitete Gugelhupform füllen. Nochmal ca. 15 Minuten abgedeckt gehen lassen.
4
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
5
Anschließend im Backofen ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe). Den fertig gebackenen Kuchen aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und aus der Form gestürzt auskühlen lassen.
6
Mit Puderzucker bestaubt servieren.

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter