Pasta mit Sardellen und Rosinen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Sardellen und Rosinen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
532
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien532 kcal(25 %)
Protein15 g(15 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate81 g(54 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K14,3 μg(24 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium298 mg(7 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
100 ml
trockener Weißwein
2
5 EL
5
40 g
getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
1 EL
1 EL
frisch gehackte Petersilie
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiWeißweinOlivenölTomatePetersilieSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Die Sultaninen waschen und mit dem Weißwein in einem Topf erhitzen. Beiseite ziehen. Die Knoblauchzehen schälen, fein hacken und in 2 EL Öl anschwitzen. Die Sardellen und fein gehackten Tomaten untermengen und mit dem Wein und Rosinen ablöschen. Die Kapern und Petersilie untermengen und mit Meersalz und Cayennepfeffer abschmecken.
2.
Die Brösel im restlichen Öl goldbraun rösten.
3.
Die abgetropften Nudeln sofort auf Tellern anrichten und die Sauce darüber träufeln. Mit den Bröseln garniert servieren.