Hackfleisch-Möhrenfrikadellen mit Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleisch-Möhrenfrikadellen mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
gemischtes Hackfleisch
1
Semmel vom Vortag
1
1
80 g
4
½ TL
2 EL
2 EL
Für den Salat
100 g
50 g
1 kleine Dose
2 EL
6

Zubereitungsschritte

1.

Semmel in lauwarmen Wasser einweichen, gut ausdrücken, mit Hackfleisch, Salz und Pfeffer mischen. Zwiebel schälen, fein hacken. Karotten waschen, Enden abschneiden, grob raspeln, mit Zitronensaft beträufeln und alles mit dem Ei und Sonnenblumenkernen unter die Fleischmasse kneten. Bällchen formen, Butter und Öl erhitzen und von allen Seiten in 10 Minuten anbraten.

2.

Für den Salat die Brunnenkresse waschen, Mais abtropfen und alles mit den Sprossen mischen. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren, darüberträufeln und mit den Hackfleischbällchen servieren.

Schlagwörter