Für die ganze Familie

Bunter Spaghetti-Hackfleisch-Salat

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Bunter Spaghetti-Hackfleisch-Salat

Bunter Spaghetti-Hackfleisch-Salat - Proteinreicher Mix für mehr Energie

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
756
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Wer zu Blähungen und Bauchgrummeln neigt, sollte regelmäßig mit Fenchelsamen würzen. Die ätherischen Öle aus den kleinen Körnchen beruhigen den Darm und lösen Krämpfe. Für elastische Gefäße können unter anderem die ungesättigten Fettsäuren aus Oliven- und Walnussöl sorgen – und das tut dem Herzen gut.

Natürlich gelingt der Salat auch mit allen möglichen anderen Nudelsorten – Hauptsache Vollkorn! Wer Oliven nicht mag, kann den bunten Spaghetti-Hackfleisch-Salat stattdessen auch mit einer Handvoll Fetawürfeln bestreuen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien756 kcal(36 %)
Protein32 g(33 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,5 g(45 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K13,6 μg(23 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin14,1 mg(118 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium969 mg(24 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium164 mg(55 %)
Eisen7,6 mg(51 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink7,1 mg(89 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure166 mg
Cholesterin45 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Vollkorn-Spaghetti
Salz
5 EL Olivenöl
300 g Rinderhackfleisch
Pfeffer
1 EL gemahlene Fenchelsamen
150 g gemischte Kirschtomaten (gelb, rot)
1 Radicchio
45 g Pinienkerne (3 EL)
3 EL grüne Oliven (mit Paprikafüllung)
1 EL Walnussöl
2 ½ EL heller Balsamessig
1 TL Honig
1 Bio-Zitrone (Schale)
5 g Basilikum (1 Handvoll)

Zubereitungsschritte

1.

Spaghetti in kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten bissfest garen. Dann abgießen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.

2.

Inzwischen 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin 8–10 Minuten bei mittlerer Hitze krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer und Fenchel würzen und zu den Nudeln geben.

3.

Kirschtomaten waschen, halbieren und in die Schüssel geben. Radicchio vierteln, Strunk entfernen, Blätter waschen und trocken schleudern. Pinienkerne in einer heißen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 3 Minuten anrösten. Oliven halbieren. Alle vorbereiteten Zutaten in die Schüssel geben.

4.

Für das Dressing restliches Olivenöl mit Walnussöl, Essig, Honig und Zitronenschale verrühren. Dressing über den Salat geben, gut mischen, abschmecken und 10 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Basilikum waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Bunten Spaghetti-Hackfleisch-Salat in einer Schüssel anrichten und mit Basilikum bestreuen.