Hackfleischpfanne mit Tomaten, Äpfeln und Rosinen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleischpfanne mit Tomaten, Äpfeln und Rosinen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
500 g Rinderhackfleisch
1 große Dose geschälte Tomaten
2 Äpfel
15 grüne Oliven mit Füllung
8 eingelegte grüne Peperoni
50 g Rosinen
½ TL Piment
½ TL Zimt
1 Msp. Sambal oelek
Salz Pfeffer
Tabasco
Taco-Chip
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Im Öl andünsten, Hackfleisch zugeben und kurz mitbraten. Tomaten abgießen, Saft auffangen und Tomaten zum Fleisch geben.

2.

Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in feine Scheiben schneiden. Oliven halbieren, Peperoni in breite Streifen schneiden.

3.

Äpfel, Oliven, Peperoni und Rosinen zum Fleisch geben, Gewürze untermischen. Tomatensaft mit Salz, Sambal Oelek, Tabasco würzen und mit den Tacochips zur Hackfleisch-Pfanne servieren.