Hackfleischteigtaschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleischteigtaschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
480
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien480 kcal(23 %)
Protein18 g(18 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K37,5 μg(63 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,5 mg(63 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium450 mg(11 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren19,2 g
Harnsäure92 mg
Cholesterin152 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
2 EL saure Sahne
1 Bund Petersilie
250 g Blätterteig (TK)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
1 rote Paprikaschote
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischBlätterteigsaure SahnePetersilieÖlEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Blätterteig auftauen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und im Öl andünsten. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen und Fruchtfleisch fein hacken, zu den Zwiebeln geben und 5 Minuten mitdünsten. Hackfleisch dazugeben und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ei trennen und Eigelb mit Creme fraiche und gehackter Petersilie unter das Fleisch mischen.

2.

Teigplatten ausrollen und Quadrate ausradeln. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Stücke mit Eiweiß einpinseln und Hackfleisch in die Mitte setzen. Zu Päckchen zusammenklappen, fest andrücken und mit restlichem Eiweiß bestreichen, mit einem Teigrädchen überstehenden Teig abtrennen. Im Backofen bei 220 Grad 10 Minuten backen.