Himbeeressig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeeressig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
Kalorien:
102
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Flasche enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien102 kcal(5 %)
Protein4 g(4 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,1 g(47 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K30 μg(50 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C75 mg(79 %)
Kalium600 mg(15 %)
Calcium120 mg(12 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
1
Zutaten
300 g frische reife Himbeeren
700 ml Weißweinessig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Himbeere

Zubereitungsschritte

1.

Die Himbeeren putzen, in ein großes Gefäß geben, den Essig darüber gießen und gut verschlossenen an einem warmen Ort ca. 4 Wochen stehen lassen.

2.

Die Flüssigkeit durch ein sauberes Tuch passieren und die Himbeeren dabei gut ausdrücken. In eine gut ausgespühlte Flasche füllen und gut verschlossen dunkel lagern.

Schlagwörter