Johannisbeermousse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Johannisbeermousse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g rote Johannisbeeren geputzt, ohne Rispen
50 ml Cassis
100 g Zucker
8 Blätter weisse Gelatine
2 Blätter rote Gelatine
500 ml Buttermilch
125 ml Schlagsahne
4 EL geschlagene Schlagsahne
Johannisbeerrispe zur Deko
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zucker mit 3 EL Wasser aufkochen und sirupartig einköcheln lassen, vom Herd nehmen und die Buttermilch einrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und mit etwas heißem Wasser auflösen, in die warme Buttermilch einrühren.
2.
Johannisbeeren mit dem Likör pürieren, durch ein Sieb passieren und ebenfalls unter die Buttermilch rühren, abkühlen lassen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt die Sahne halbsteif schlagen und unterheben.
3.
Die Creme in Förmchen füllen und im Kühlschrank einige Stunden gelieren lassen.
4.
Zum Servieren die Creme stürzen und mit gezuckerten Johannisbeeren und etwas Sahne garniert servieren.