Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Kalbsragout

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kalbsragout
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg
Kalbsbrust oder -schulter, in Würfel geschnitten
1
Zwiebel , geschält und mit 1 Lorbeerblatt und 2 Nelken gespickt
1
geschälte Karotte
1 Stange
Lauch (nur der helle Teil), gewaschen
40 g
30 g
200 g
gewaschener Basmatireis
300 g
weiße Champignons , geschnitten
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
100 ml
frisch geriebene Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Kochen Sie perfekt wie ein Profi mit der Weltneuheit von Panasonic: Mit dem neuen Induktionskochfeld können Sie die Gartemperatur nicht nur aufs Grad genau einstellen, sondern dank des integrierten Genius Sensor auch exakt konstant halten. Er misst die Temperatur am Kochtopfboden und reguliert sie automatisch. Für perfekte Kochergebnisse jeden Tag.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6

Einen Topf mit ca. 1,2 l leicht gesalzenem Wasser auf das Induktions-
Kochfeld setzen und zum Kochen bringen. Die gespickte Zwiebel, die
Karotte, den Lauch und das Fleisch ins kochende Wasser geben. Die
Hitze auf 140 °C reduzieren. Den offenen Topf 75 Minuten lang köcheln
lassen, dabei regelmäßig den Schaum abschöpfen.

Schritt 2/6

Sobald das Kalbfleisch gar und zart ist, mit einer Schaumkelle
aus dem Topf heben. Mit Alufolie abdecken und warm halten. Den
Fond durch ein feines Sieb in eine Schüssel passieren. Den Topf
wieder auf 150 °C erhitzen, die Butter darin schmelzen, Mehl mit
einem Schneebesen unter die Butter rühren und 10 Minuten lang
anschwitzen, ohne dass die Masse bräunt. Den Kalbsfond unter
ständigem Rühren hinzugießen und 20 Minuten köcheln lassen.

Schritt 3/6

Einen Topf mit 300 ml leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen.
Die Hitze auf 95 °C reduzieren und den Reis in den Topf geben. Den
Reis im geschlossenen Topf gar ziehen lassen, bis das gesamte
Wasser eingezogen ist.

Schritt 4/6

Währenddessen eine Pfanne auf 180 °C erhitzen und etwas Pflanzenol
hinzugeben. Die weißen Champignons im heißen Öl scharf anbraten
und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 5/6

Dann die Pilze in die Soße geben, Sahne hinzufügen und mit Salz
und Muskatnuss würzen. Sobald die Soße wieder kocht, Kalbfleisch
hinzugeben und 6 bis 8 Minuten köcheln lassen.

Schritt 6/6

Das Kalbsragout mit Basmatireis servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Zeller 24801 Hackblock, Gummibaum, ca. 42 x 27 x 5,5 cm
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
19,99 €
Läuft ab in:
Microplane Reibe - Professional Serie - feine Reibe 38004
VON AMAZON
Preis: 29,95 €
19,95 €
Läuft ab in:
25% reduziert: Verschiedene Gartenprodukten
VON AMAZON
Preis: 21,99 €
21,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages