Kartoffelecken mit Schinken-Frischkäse-Creme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelecken mit Schinken-Frischkäse-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Für die Kartoffeln
350 g kleine, neue Kartoffeln
Salz
1 EL Olivenöl
Für die Schinken-Frischkäse-Creme
70 g Gutfried luftgetrockneter Putenschinken
1 Bund Schnittlauch
200 g Frischkäse fettreduziert
2 TL Dijonsenf
1 TL Honig
frisch gemahlener Pfeffer
Meersalz
Produktempfehlung

Tipp 1: Wer am Öl sparen möchte, serviert die Creme zu Folienkartoffeln.

Tipp 2: Die Schinken-Frischkäse-Creme schmeckt auch lecker auf Brot.

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln mit Schale unter fließendem Wasser gründlich bürsten. Kartoffeln längs vierteln und mit Wasser zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen.

2.

In der Zwischenzeit die Creme zubereiten, dafür die Schinkenscheiben in etwa 1 Zentimeter große Stückchen schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Zur Dekoration 1 EL Schnittlauchröllchen oder Stiele beiseite stellen.

3.

In einer Schüssel den Frischkäse, Schinken, restliche Schnittlauchröllchen, Senf und Honig gut verrühren. Die Schinken-Frischkäse-Creme mit Pfeffer und Salz abschmecken.

4.

Die knapp gegarten Kartoffelecken abgießen und ausdämpfen lassen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Kartoffelecken darin von allen Seiten braten. Die leicht gebräunten Kartoffelecken mit der Schinken-Frischkäse-Creme anrichten, mit 1 EL Schnittlauchröllchen bestreuen und servieren.

Pro Portion, ohne Kartoffeln: 20,7 g E, 1,7 g K, 16,1 g F, 855 kJ, 204 kcal

Pro Portion, mit Kartoffeln: 24,7 g E, 31,7 g K, 26,1 g F, 1822 kJ, 434 kcal