Kartoffelrahmsuppe mit Waldpilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelrahmsuppe mit Waldpilzen

Kartoffelrahmsuppe mit Waldpilzen - Weinempfehlung: Riesling Kabinett trocken oder Riesling Kabinett halbtrocken

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g geschälte Kartoffeln
100 g Wurzelgemüse (Lauch, Möhren, Sellerie)
100 g Waldpilz
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
30 g Speckwürfel
40 g Margarine
750 ml Brühe
200 ml Schlagsahne
1 Zweig Thymian
Petersilie
Butter
Salz
Pfeffer
Muskat
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchlagsahneWaldpilzMargarineThymianZwiebel
Produktempfehlung

Das Deutsche Weininstitut empfiehlt einen Riesling Kabinett trocken oder Riesling Kabinett halbtrocken zu diesem Gericht.

Zubereitungsschritte

1.

Wurzelgemüse putzen, waschen und in feine Würfel schneiden.
Zwiebel und Knoblauchzehe ebenfalls fein würfeln, Thymian fein
hacken.

2.

Speckwürfel mit Margarine in einem Topf hell anrösten, Zwiebelwürfel,
Knoblauch, Wurzelgemüse und Thymian zugeben.
Anschwitzen, mit Brühe auffüllen und 2 Minuten kochen.
Kartoffeln fein reiben, zur Suppe geben und weitere 5 Minuten
kochen, Sahne zugeben, würzen und abschmecken.

Schlagwörter