Kirschauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirschauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
473
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien473 kcal(23 %)
Protein12 g(12 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K6,5 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium385 mg(10 %)
Calcium153 mg(15 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren10,6 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin148 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
6
Zutaten
6 Brötchen
500 ml Milch
70 g Butter
3 Eier
120 g Zucker
¼ TL Zimtpulver
2 TL abgeriebene Zitronenschale
1 Glas Kirschen 700 g
Butter für die Form
Semmelbrösel für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchKirscheZuckerButterZitronenschaleBrötchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die leicht abgeriebenen Brötchen in dünne Scheiben schneiden, in eine flache Schale legen und mit Milch begießen und gut durchziehen lassen. Eier trennen.

2.

Eiweiß steif schlagen. Butter schaumig schlagen, Eigelb, Zucker und die aufgeweichten Brötchenscheiben unterheben, dann Zimt und Zitroneschale, abgetropfte Kirschen sowie den Eischnee unterheben.

3.

Eine Auflaufform gut ausfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Brötchen-Kirschenmasse einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200° 35 - 40 Minuten backen.