print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kopfsalat mit Spargel und Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kopfsalat mit Spargel und Ei
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
6
Portionen
Spargel je 500 g grüner und weisser
6
hartgekochte Eier
125 g
150 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
2 EL
Dillspitzen gehackt
1 EL
1 TL
1
2
1
kleiner Kopfsalat
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelEiMayonnaiseJoghurtSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Weissen Spargel waschen, schälen, Enden abschneiden und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
2.
Vom grünen Spargel nur das untere Drittel schälen, dann waschen, Enden abschneiden und ebenfalls in Stücke schneiden.
3.
Weissen Spargel in kochendes Salzwasser geben und ca. 10 Min. garen, dann den grünen Spargel zugeben und weitere 10 Min. garen lassen, herausnehmen und abtropfen lassen.
4.
Mayonnaise mit Joghurt, Ahornsirup, Zitronensaft vermischen, kleingeschnittene Zwiebel, Kräuter und gewürfelte Äpfel untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Salat in Blätter teilen, waschen, putzen, verlesen und trockenschleudern.
6.
Den Spargel in die Sauce geben und vermengen, einige schöne Spitzen zum Garnieren zurückhalten.
7.
Eier pellen und in Scheiben schneiden.
8.
Ein Salatschale mit den Salatblättern auskleiden und abwechselnd Spargelsalat und Eischeiben einschichten, oben auf mit Spargelspitzen und schönen Eischeiben garnieren. Ca. 1 Std. durchziehen lassen.

Video Tipps

Wie Sie weißen Spargel perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie grünen Spargel richtig waschen, putzen und schälen
Schreiben Sie den ersten Kommentar