Lachs mit Mangosalsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Mangosalsa
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für den Lachs
2
100 ml
2 EL
2 EL
2 EL
2 TL
frisch geriebene Ingwer
4
Lachssteaks à 180 g
Für die Salsa
1
1
1 EL
feingeschnittenes Koriandergrün
4 EL
Außerdem
1
kleiner Friséesalat
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauch schälen. Zitronensaft mit Essig, Sojasauce, Öl, Ingwer und Chili mischen und den Knoblauch dazudrücken.
2.
Lachssteaks waschen, trocken tupfen, in eine flache Schale geben, mit der Marinade übergießen und ca. 1 Std. marinieren.
3.
Für die Salsa die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln.
4.
Avocado schälen, halbieren, Stein entfernen und ebenfalls würfeln.
5.
Mango, Avocado, Koriander und Zitronensaft verrühren und mit Salz abschmecken.
6.
Salat waschen, verlesen, trocken schleudern und klein zupfen.
7.
Den Grill vorheizen. Lachs aus der Marinade heben, trocken tupfen, salzen und je Seite ca. 3 - 4 Min. grillen.
8.
Lachs mit Mangosalsa und Salat auf Teller anrichten und servieren.