Lachs vom Grill und Pfirsichsalsa auf Toast

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs vom Grill und Pfirsichsalsa auf Toast
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Lachse à ca. 120 g
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
2
2
Spitzpaprikaschoten rot und grün
1
rote Zwiebel
1
Limette Saft
1 TL
1 EL
frisch gehacktes Koriandergrün
4 Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ToastbrotOlivenölHonigKoriandergrünLachsSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Lach abbrausen und trocken tupfen. Mit 2 EL Öl bepinseln, salzen, pfeffern und auf einer Aluschale auf dem heißen Grill 6-8 Minuten langsam grillen. Währenddessen ab und zu wenden.
2.
Für die Salsa die Pfirsiche überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Limettensaft mit dem Honig und dem restlichen Öl verrühren. Die vorbereiteten Salsa-Zutaten mit dem Koriander untermengen und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
3.
Den Toast auf beiden Seiten je 1-2 Minuten goldbraun grillen. Auf Teller legen, den Lachs darauf anrichten, die Salsa darüber geben und servieren.