Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Lammkeule mit Kräuterkruste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkeule mit Kräuterkruste
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 3 h 20 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1 ⅕ kg
Lammkeule (1 Lammkeule)
8
6 Zweige
frischer Thymian
1 Handvoll
frischer Rosmarin
6
kleine getrocknete Piri-Piri
Pfeffer aus der Mühle
weißer Balsamico
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Lammkeule waschen und trocken tupfen. Die Knoblauchzehen andrücken und zusammen mit 4 Thymianweigen in eine Bratreine geben. Etwa 1/3 der Rosmarinzweige zugeben und mit Olivenöl beträufeln. Den restlichen Rosmarin abzupfen, sehr klein hacken und mit 2 EL Öl und den Piri Piris vermengen und die Lammhaxe damit einreiben.
3.
Salzen, pfeffern und auf die Knoblauchzehen legen. Im Ofen ca. 3 Stunden langsam braten. Falls nötig wenig Wasser angießen. Vor dem Servieren mit etwas Balsamico überträufeln und heiß servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar