Lamm mit Kräuterkruste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lamm mit Kräuterkruste
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 35 min
Fertig
Kalorien:
461
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien461 kcal(22 %)
Protein33 g(34 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K29,1 μg(49 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin14,9 mg(124 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium493 mg(12 %)
Calcium22 mg(2 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren12,8 g
Harnsäure275 mg
Cholesterin134 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Knoblauchzehen
5 Stiele Zitronenthymian
3 Scheiben Toastbrot
5 Stiele Petersilie
70 g weiche Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Lammkarrees à ca. 500 g
1 EL Pflanzenöl
Pflanzenöl für das Blech
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Knoblauchzehen schälen, 1 Zehe fein würfeln, die zweite Zehe halbieren. Für die Kräuterkruste den Thymian abbrausen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Das Weißbrot entrinden und im elektrischen Zerhacker fein zerkrümeln. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blätter fein schneiden. Die Blätter von 2 Thymianstängeln abstreifen, mit dem fein geschnittenen Knoblauch und der weichen Butter zu den Weißbrotbröseln geben und alles zu einer dicken, leicht streichfähigen Masse vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse auf ein kleines, mit Frischhaltefolie ausgelegtes Blech verteilen und zu einer Platte von etwa 0,5 cm Dicke flach drücken. Mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 1 Stunde kalt stellen.
2.
Den Backofen auf 100°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Das Lammfleisch abbrausen und parieren. Das Öl in eine heiße Pfanne geben und darin die Lammcarrées von allen Seiten braun anbraten. Die halbierte Knoblauchzehe und die restlichen Thymianstängel dazugeben und kurz mitbraten. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, zusammen mit den Knoblauchhälften und Thymian auf ein geöltes Blech legen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene etwa 45 Minuten rosa garen lassen.
4.
Das Blech wieder aus dem Ofen nehmen und den Backofengrill einschalten. Die Kräuter-Brot-Platte in Größe der Fleischstücke zurecht schneiden und jeweils 1 Stück auf die Fleischseite der Karrees legen.
5.
Zurück im Ofen auf der obersten Schiene etwa 5 Minuten goldbraun überkrusten.
6.
Aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und zwischen den Knochen mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden und auf Tellern anrichten.