Limetten-Wein-Granité mit Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Limetten-Wein-Granité mit Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
113
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien113 kcal(5 %)
Protein1 g(1 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium154 mg(4 %)
Calcium24 mg(2 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Limetten
400 ml Weißwein
1 EL Puderzucker
6 Stiele Minze
Limettenspalte für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinMinzeLimetteLimettenspalte
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zwei Limetten heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Limetten auspressen (etwa 100 ml) und mit Weißwein, Puderzucker und Limettenschale mischen. 3-4 Stunden einfrieren. Nach etwa 1 Stunde durchrühren, damit sich kleine Eiskristalle bilden. In der verbleibenden Gefrierzeit, ab und zu umrühren.

2.

Minzblätter von den Stielen zupfen, große Blätter klein schneiden. Kurz vor dem Servieren die Minzblätter unter das Granité mischen. Granité in Gläser füllen, mit Limettenspalt garnieren und sofort servieren.