Mango-Sahnecreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mango-Sahnecreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 30 min
Fertig
Kalorien:
510
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien510 kcal(24 %)
Protein12 g(12 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker22 g(88 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K6,7 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin21,9 μg(49 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium424 mg(11 %)
Calcium149 mg(15 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren15,6 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin370 mg
Zucker gesamt35 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Blätter
weiße Gelatine
4
80 g
125 ml
heiße Milch
300 g
große Mango (1 große Mango)
250 g
4
20 ml
Maracuja-Likör
Zum Garnieren
2 EL
gehackte Pistazien
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MangoSchlagsahneMilchZuckerPistazieGelatine
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und pürieren.
2.
Eigelb und Zucker cremig rühren. Die Milch unterrühren und über einem heißen Wasserbad cremig aufschlagen.
3.
Die Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Das Mangopüree einrühren und die Creme auf dem eiskalten Wasserbad kalt rühren.
4.
Sahne und Eiweiß steif schlagen und kurz vor dem Gelieren mit dem Likör unter die Creme ziehen, in Schälchen verteilen und für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
5.
Zum Servieren nach Belieben mit Pistazien bestreuen und mit Rosenblütenblätter garnieren.