Meerbarbe in Kokossuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Meerbarbe in Kokossuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 cm
frischer Ingwer
1
Limette Bio, Saft und Schalenanbrieb
2
100 g
1 Bund
¼ Bund
1 Dose
Kokosmilch 400 ml
400 g
1 Prise
gemahlener Koriander
1 TL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ingwer schälen und sehr feine würfeln. Die Chili waschen, nach Belieben Kene und Innenhäute entfernen und in feine Ringe schneiden.
2.
Tomaten waschen und halbieren. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Koriander waschen, die Blättchen in feine Streifen schneiden.
3.
Kokosmilch mit Gemüsebrühe, Ingwer, Limettenschale, Chiliringen und Frühlingszwiebeln in einen Topf geben und erhitzen, einige Minuten leise köcheln lassen.
4.
Die Fischfilets mit der Haut in mundgerechte Stücke schneiden. Die Suppe mit 2 EL Limettensaft, Salz, Koriander und Zucker abschmecken. Fisch und Tomaten untermischen, nur kurz erhitzen. Koriander unterrühren und sofort servieren.

Video Tipps

Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen