Muffins mit Kürbis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muffins mit Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
110
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien110 kcal(5 %)
Protein3 g(3 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K2,4 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium180 mg(5 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin29 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
15
Zutaten
300 g Kürbisfruchtfleisch
1 Vanilleschote
3 unbehandelte Orangen
150 g frische Preiselbeeren
75 g Zucker
2 EL flüssiger Honig
2 Eier
2 EL Buttermilch
150 g Mehl
2 TL Backpulver
2 EL gehackte Haselnüsse
Papierförmchen

Zubereitungsschritte

1.
Orangenschale abreiben, dann halbieren und Saft auspressen. Vanilleschote längs halbieren. Kürbis würfeln, mit Vanilleschote und Orangensaft 10 Minuten dünsten, Vanilleschote entfernen, Kürbis pürieren.
2.
Preiselbeeren waschen. Zucker, Honig, Eier, Buttermilch zum Kürbisfleisch geben, geriebene Orangenschale, Mehl, Backpulver untermischen, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Die gut abgetropften Preiselbeeren unterheben.
3.
Zwei Papierförmchen ineinander stecken, Teigmasse zwei Drittel hoch einfüllen, mit Nüssen bestreuen und im Backofen bei 180 Grad 20 Minuten backen.