Nudelgratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelgratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
599
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien599 kcal(29 %)
Protein28 g(29 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate71 g(47 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium296 mg(7 %)
Calcium475 mg(48 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod51 μg(26 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
6
Zutaten
600 g
100 g
100 g
100 g
100 g
geriebener Fontina
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss frisch gerieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FusilliGorgonzolaParmesanspanMozzarellaPfefferSalz

Zubereitungsschritte

1.

Gorgonzola und Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Backofen auf 200° vorheizen. Fusilli in reichlich Salzwasser bissfest garen, abschütten und mit dem gesamten Käse, bis auf die Fontina mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

2.

Eine Auflaufform mit Butterflöckchen belegen und die Nudeln hineingeben. Mit Fontina bestreuen und im heißen Backofen 15 Min. überbacken. Mit 4-5 EL Aceto Balsamico beträufeln und sofort servieren.