Nudeln mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
499
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien499 kcal(24 %)
Protein16 g(16 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate76 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K14,9 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium664 mg(17 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure82 mg
Cholesterin12 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spaghetti
Salz
Pfeffer aus der Mühle
700 g Tomaten
2 Knoblauchzehen
2 Handvoll frische Basilikum
Olivenöl kalt gepresst
Parmesan frisch gerieben
Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateSpaghettiBasilikumSalzPfefferKnoblauchzehe

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen, überbrühen, häuten, halbieren, entkernen und würfeln. Die Knoblauchzehen durch die Presse drücken und mit den Tomatenwürfeln und 2 EL Öl mischen. Salzen und pfeffern.
2.
Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen und abschütten. 1 Tasse vom Kochwasser beiseite stellen. Die Spaghetti mit 2 TL Butter und 3-4 EL Kochwasser mischen. Die Tomaten und die Basilikumblätter schnell unterrühren. Mit Pfeffer würzen und mit reichlich Parmesan bestreut sofort servieren.