Nudelpfanne mit Kohl und Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelpfanne mit Kohl und Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
572
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien572 kcal(27 %)
Protein17 g(17 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate62 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K154,5 μg(258 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C79 mg(83 %)
Kalium800 mg(20 %)
Calcium317 mg(32 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren17,8 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin72 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g junger Weißkohl
300 g Kartoffeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 g Butter
2 Knoblauchzehen
10 Salbeiblätter
250 g Bandnudeln
80 g Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißkohlKartoffelBandnudelnButterParmesanSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kohl putzen, waschen, längs vierteln, den Strunk herausschneiden und quer in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Beides zusammen in einen großen Topf mit kochendem Salzwasser (ca. 3 l) geben und 15 Min. garen.
2.
Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
3.
Salbei und Knoblauchscheiben in erhitzter Butter andünsten.
4.
Nudeln ins kochende Wasser zum Kohl geben und darin bissfest garen. Dann abgießen, abtropfen lassen und alles in eine vorgewärmte Schüssel füllen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken. Die heiße Salbei-Knoblauch-Butter darüber gießen, auf Teller anrichten, Parmesan darüber hobeln und servieren.
Schlagwörter