0

Panierte Fischküchlein

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Panierte Fischküchlein
490
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 10 min
Fertig
Nährwerte
Fett14,39 g
gesättigte Fettsäuren7,46 g
Eiweiß / Protein24,89 g
Ballaststoffe1,56 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien490
1 Portion enthält
Brennwert490
Eiweiß/Protein/g24,89
Fett/g14,39
gesättigte Fettsäuren/g7,46
Kohlenhydrate/g66,63
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g1,56
Cholesterin/mg90,37
Vitamin A/mg71,77
Vitamin D/μg1,04
Vitamin E/mg1,62
Vitamin B₁/mg0,35
Vitamin B₂/mg0,22
Niacin/mg6,57
Vitamin B₆/mg0,28
Folsäure/μg52,74
Pantothensäure/mg0,24
Biotin/μg0,25
Vitamin B₁₂/μg0,89
Vitamin C/mg14,65
Kalium/mg543,63
Kalzium/mg107,62
Magnesium/mg45,02
Eisen/mg4,08
Jod/μg13,2
Zink/mg0,83

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
300 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
3
1 EL
200 g
1
1
75 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
frisch gehackter Basilikum
100 g
Pflanzenöl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser 25-30 Minuten gar köcheln lassen. Danach abgießen, ausdampfen lassen und durch eine Kartoffelpresse drücken.
Schritt 2/3
Das Baguette in der heißen Butter knusprig ausbraten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und grob zerteilen. Den Fisch abbrausen, trocken und in große Stücke schneiden. Den Knoblauch häuten. Den Fisch mit den Kartoffeln vermengen, den Knoblauch und das Brot zugeben und alles in der Küchenamschine zerhacken, dabei nicht zu fein zerkleinern. Anschließend das Ei, die Créme fraîche, Salz, Pfeffer und das Basilikum zugeben. Zu einer gut formbaren Masse verkneten. Nach Bedarf noch einige Brösel untermengen. Daraus mit feuchten Händen Nocken formen und in den Bröseln wälzen, bis sie bedeckt sind.
Schritt 3/3
Das Öl in einer Fritteuse auf ca. 175°C erhitzen und die Fischnocken darin goldbraun ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit z. B. mit Zitronenschnitzen und Aioli servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

AIcok Edelstahl Fritteuse, Klein, Timer und Temperaturkontrolle, Sicht
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
PUPPYOO WP521G beutelloser multifunktionaler 2 in 1 Hand- & Stielstaub
VON AMAZON
47,59 €
Läuft ab in:
Santokumesser-Set 17 cm mit Akazienholz Schneidebrett Sakura 2 tlg. Ko
VON AMAZON
39,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages