Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Pastinakencremesuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pastinakencremesuppe
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
400 g
100 g
mehligkochende Kartoffeln
100 g
1
1
2 EL
100 ml
trockener Weißwein
650 ml
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Die Pastinaken, Kartoffel und Knollensellerie schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einem Topf mit zerlassener Butter glasig schwitzen. Das Gemüse zugeben, kurz mitschwitzen, mit dem Wein ablöschen und die Brühe angießen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.
2.
Die Suppe mit einem Schneidestab pürieren, die Sahne zugeben, salzen, pfeffern, mit Muskat würzen, noch einmal aufkochen lassen und abschmecken. Bei Bedarf noch etwas Brühe zugießen. Die Suppe in Schälchen füllen und mit Petersiliestreifen garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar