Pfeffer-Melone mit Ziegenkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfeffer-Melone mit Ziegenkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
554
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien554 kcal(26 %)
Protein32 g(33 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K2,3 μg(4 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium670 mg(17 %)
Calcium721 mg(72 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink5,6 mg(70 %)
gesättigte Fettsäuren19,3 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin85 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Stück 750g Wassermelone
1 Honigmelone Cantalup-,Galia-oder Netzmelone
1 TL eingelegter grüner Pfeffer aus dem Glas
1 Limette
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
2 EL Nussöl
50 g Alfalfasprossen
4 kleine runde Ziegenkäse a 30g
60 g Parmaschinken
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Wassermelone schälen, wenn nötig die Kerne entfernen und in Stücke schneiden. Honigmelone halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Melone in Spalten schneiden.

2.

Pfefferkörner hacken. Limette abspülen, trockentupfen und die Schale abreiben. Saft auspressen. Limettensaft mit Nussöl, Pfefferkörnern und Limettenschale verrühren. Mit Salz und Zucker abschmecken.

3.

Die Sprossen mit etwas Marinade beträufeln und mischen. Restliche Marinade über die Melonen träufeln. Melonen mit Sprossen, Ziegenkäse und Parmaschinken anrichten.