Pfeffrige Miesmuscheln aus dem Wok

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfeffrige Miesmuscheln aus dem Wok
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
451
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien451 kcal(21 %)
Protein55 g(56 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D40 μg(200 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin K40,9 μg(68 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin19,2 mg(160 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure286 μg(95 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂40 μg(1.333 %)
Vitamin C151 mg(159 %)
Kalium1.822 mg(46 %)
Calcium174 mg(17 %)
Magnesium174 mg(58 %)
Eisen22,1 mg(147 %)
Jod761 μg(381 %)
Zink9,5 mg(119 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure617 mg
Cholesterin630 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Stange Lauch
2 gelbe Paprikaschoten
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
2 kg Miesmuscheln
100 ml Reiswein
30 g grüne Pfefferbeeren Glas
2 EL Sesamöl
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Lauch längs aufschlitzen, waschen, putzen und in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Die Paprika waschen, die Kerne und weißen Häute entfernen und vierteln und in Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Die Chili (evtl. mit Handschuhen) in dünne Ringe schneiden. Die Muscheln gründlich waschen und den Bart entfernen. Die geöffneten Muscheln wegwerfen.
2.
Den Reiswein im Wok erhitzen, die Pfefferbeeren, den Lauch, die Paprika, den Knoblauch, die Chili und die Muscheln dazu geben, den Deckel schließen und ca. 6 Minuten dünsten, bis sich die Muscheln geöffnet haben. Den Deckel abnehmen und die Flüssigkeit verdampfen lassen. Das Öl hineingießen und alles unter Rühren 2-3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren