Pfirsichkonfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfirsichkonfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
662
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien662 kcal(32 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate152 g(101 %)
zugesetzter Zucker125 g(500 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K6 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium640 mg(16 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure66 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt150 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅕ kg
reife Pfirsiche wenn erhältlich rote Weinbergpfirsiche
500 g
1
unbehandelte Zitrone
1 Glas
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PfirsichWeißweinZitrone

Zubereitungsschritte

1.

Pfirsiche kreuzweise einritzen, mit heißem Wasser übergießen, 1 Minute ziehen lassen, kalt abschrecken und häuten. Fruchtfleisch vom Kern schneiden und 1/4 klein schneiden, den Rest pürieren. Mit Gelierzucker in einen Topf geben. Zitroneschale dünn abschälen, die Hälfte auspressen.

2.

Wein, 1 EL Zitronensaft und 4 Stücke Zitronenschale in den Topf geben, unter Rühren einmal aufkochen lassen und 3 Minuten weiterkochen. Topf vom Herd nehmen, Fruchtmus noch heiß mit 1 Stück Schale in Gläser füllen und sofort verschließen.