Putenspieße in Senfmarinade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putenspieße in Senfmarinade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
200 g
Würzpaste mit Senf
250 g
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkSchlagsahnePutenschnitzelPaprikaschote

Zubereitungsschritte

1.

. Die Schnitzel waschen, trockentupfen, der Länge nach in schmale Streifen schneiden und wellenförmig auf vier Schaschlikspieße stecken. Den Backofen auf 250°C (Umluft 230°C, Gas Stufe 6) vorheizen.

2.

Die Fleischstücke jeweils mit etwas Würzpaste bestreichen und in einer Grillschale im Backofen ein etwa 15 Minuten goldbraun braten.

3.

Inzwischen für den Dip den Quark mit der Sahne, dem restlichen Würzpaste und den Paprikawürfeln gründlich verrühren und zu den Spießen servieren.