Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Quarksouffle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quarksouffle
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
200 g
Quark 20 %
3
unbehandelte Zitronen (Abrieb)
4
50 g
Butter für die Förmchen
1 TL
Außerdem
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkVanilleschoteZitroneZuckerButterHimbeere
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Vier kleine Souffléformen ausbuttern und mit Zucker ausstreuen, dann im Tiefkühler kalt stellen.
2.
Quark, Eigelb, Vanillemark und Zitronenschale verrühren. Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen, und die Stärke unterrühren. Den Eischnee behutsam unter die Eigelbmasse heben. Alles in die gebutterten und mit Zucker ausgestreuten Formen füllen. Den Backofen auf 200° vorheizen und die Soufflés ca. 20 Minuten backen. Soufflés nach Belieben auf Dessertteller stürzen, mit Puderzucker bestäuben und mit Himbeeren und Minze garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar