Relish mit Porree, Orangen und Erdnüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Relish mit Porree, Orangen und Erdnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
540
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien540 kcal(26 %)
Protein8 g(8 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate106 g(71 %)
zugesetzter Zucker75 g(300 %)
Ballaststoffe10,3 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K23,5 μg(39 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure150 μg(50 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C171 mg(180 %)
Kalium805 mg(20 %)
Calcium178 mg(18 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure113 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt106 g

Zutaten

für
4
Zutaten
7
200 g
50 g
ungesalzene, geschälte Erdnusskern
1 ½ cm
frischer Ingwer
300 g
150 ml
1 TL
edelsüßes Paprikapulver
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdnusskernIngwerOrangePaprikapulverSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Orangen schälen, dabei auch die weiße haut entfernen und die Filets aus den Trennwänden lösen. Den Lauch waschen, putzen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, herausnehmen und beiseite stellen.

2.

Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Orangefilets zusammen mit dem Zucker, dem Lauch, den Erdnüssen, dem Ingwer, dem Essig, dem Paprikapulver, Salz, Pfeffer und 150 ml Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. 4 EL herausanehmen, beiseite legen und das restliche Relish fein pürieren.

3.

Das beiseite gelegte Relish wieder zufügen und die Masse in gut ausgespühlte Gläser füllen. Diese fest verschließen und 5 Minuten auf den Deckel stellen. Umdrehen und an einem kühlen, dunklen Ort 2 Wochen ziehen lassen. Danach verzehren.