Omelett mit Porree und Speck

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Omelett mit Porree und Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
588
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien588 kcal(28 %)
Protein18 g(18 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E9,4 mg(78 %)
Vitamin K62,6 μg(104 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure164 μg(55 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium629 mg(16 %)
Calcium366 mg(37 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren16,5 g
Harnsäure133 mg
Cholesterin153 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
2
250 ml
2 TL
Öl zum Braten
Für die Füllung
75 g
Gouda fein gerieben
500 g
Lauch das Weiße und Hellgrüne, gewaschen und geputzt
75 g
Frühstücksspeck fein gewürfelt
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMehlCrème fraîcheGoudaFrühstücksspeckÖl

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig Mehl mit Ei, Milch, Öl und Salz verrühren und ca. 30 Min. quellen lassen. Danach 25 g vom Gouda unterrühren.
2.
Lauch in dünne Ringe schneiden. Speck in einer Pfanne anbraten, dann Lauch zugeben und zugedeckt ca. 8-12 Min. dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Creme fraiche abschmecken,
3.
Aus dem Teig in Öl 4 Omelettes braten, mit der Lauch-Masse füllen, mit dem restlichen Käse bestreuen und zusammenklappen.
4.
Im Backofen bei 220°C ca. 5 Min. backen, heiß servieren.