Rhabarbersuppe mit Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rhabarbersuppe mit Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
1026
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.026 kcal(49 %)
Protein2,01 g(2 %)
Fett0,61 g(1 %)
Kohlenhydrate262,89 g(175 %)
zugesetzter Zucker235,78 g(943 %)
Ballaststoffe4,26 g(14 %)
Vitamin A15,47 mg(1.934 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,67 mg(6 %)
Vitamin B₁0,06 mg(6 %)
Vitamin B₂0,12 mg(11 %)
Niacin0,95 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure37,25 μg(12 %)
Pantothensäure0,29 mg(5 %)
Biotin1,36 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C74,72 mg(79 %)
Kalium568,91 mg(14 %)
Calcium130,67 mg(13 %)
Magnesium30,78 mg(10 %)
Eisen0,83 mg(6 %)
Jod8,66 μg(4 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,09 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
frischer Rhabarber
350 g
1
75
250 ml
150 ml
1
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Rhabarber waschen, die Fäden abziehen und in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Die Erdbeeren verlesen, waschen, das Grün entfernen und vierteln.

2.

Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und zusammen mit den Säften, dem Zucker und dem Obst in einen Topf geben. Zum Kochen bringen und unter Rühren 5-8 Minuten leise köcheln lassen, bis der Rhabarber weich ist. Anschließend die Vanilleschote entfernen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Die Speisestärke mit wenig kaltem Wasser anrühren, in die Suppe einrühren, aufkochen und binden lassen.

3.

Abschmecken und falls nötig noch nachsüßen. Die Suppe in Schälchen angerichtet servieren.