Röstbrote mit Tomaten und Feta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Röstbrote mit Tomaten und Feta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
304
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien304 kcal(14 %)
Protein11 g(11 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K13,9 μg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium194 mg(5 %)
Calcium140 mg(14 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod42 μg(21 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren10 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Scheiben Baguette
7 verschiedene Salatblätter
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Tomaten
200 g frischer Schafskäse
Olivenöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchafskäseSalatblattKnoblauchzeheSalzPfefferTomate
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Salatblätter waschen und trocken schleudern. Tomaten waschen, halbieren, Stielansatz entfernen und in Spalten schneiden. Knoblauchzehen schälen.

2.

Brotscheiben unter dem heißen Backofengrill von beiden Seiten goldbraun rösten. Mit den Knoblauchzehen etwas einreiben und mit etwas Olivenöl beträufeln. Salatblätter klein zupfen. Etwas Schafskäse auf die Crostini bröckeln und Salatblätter obenauf legen. Noch mal etwas Käse darüber bröckeln und die Tomatenspalten auf alle Crostini verteilen. Etwas salzen und pfeffern und als kleine Vorspeise servieren.